16. November 2021
PRESSEMITTEILUNG
PRESSEMITTEILUNG
  • Presse Newsroom

TOP SKI-OPENING 2021-22 HOCHGURGL

TOP QUALITY SKIING MIT NEUEM LIFT UND TOP EINKEHRSCHWÜNGEN

Ab November folgen eingefleischte Pistenfans wieder dem Ruf der Skiberge am Talschluss des Ötztals: Obergurgl-Hochgurgl öffnet am 18.11.2021 seine perfekt präparierten Pisten zum TOP Quality Skiing mit neuem Rosskarlift und gleich zwei neuen Einkehrschwüngen am TOP Mountain Crosspoint und Wurmkogl.

TOP Erlebnis: Motorradmuseum

Freude für Freunde des Schnee- & Motorsports: Nach dem Großbrand im Januar öffnet der TOP Mountain Crosspoint noch vor der offiziellen Eröffnung im April 2022 seine Pforten zum erweiterten Motorradmuseum. Mit einem neuen Konzept und sachkundigen Experten gelang Alban & Attila Scheiber der Wiederaufbau in Rekordzeit. Auf nunmehr 4.500 m² können die Raritäten bestaunt und mit allen Sinnen erfahren werden.

TOP-TIPPS

Heiße Öfen hautnah: Das Highlight im TOP Mountain Crosspoint Motorcycle Museum ist die Motor Experience – eine multimediale Erlebniswelt mit 4D-Kino, Simulationen, Motor Wall, Animationen und Motorengeräuschen. Blank polierte Motorgeschichte von 1885 bis 2000.

Plus: Snowsport Exhibition – die Geschichte der Schneemotorisierung.
Empfehlenswert: Neben dem Museumsbesuch ein kulinarischer Abstecher ins TOP Mountain Crosspoint Restaurant.

  • Mit dem 6-Tages-Skipass ist der Museumseintritt kostenlos.
Pressetext, Bilder & Akkreditierung
Pressetext, Bilder & Akkreditierung
TOP-HOCHGURGL SKI-OPENING

Wurmkoglhütte in neuem Gewand

Ein weiterer Einkehrschwung wurde im Skigebiet Hochgurgl einem Make-over unterzogen: Auf 2.807 Metern Seehöhe thront die leicht zugängliche Wurmkoglhütte, die im neuen Look und mit traumhafter Panoramaterrasse (Ski-)Hungrige empfängt.

  • TOP-TIPP
    Energie tanken an der Pizza- & Pasta-Station, die Einkehr am Strudeleck versüßen.

Noch mehr Highlights im Skigebiet

Neue Rosskarbahn: Mit der neuen 10er-Gondelbahn auf die Piste und zur Festkogl Alm schweben. Die modernen, äußerst laufruhigen Gondeln des österreichischen Branchenführers Doppelmayr glänzen mit einer Förderleistung von 2.400 Personen pro Stunde. In nur knapp neun Minuten geht es vom Ortszentrum Obergurgl auf die Piste und zur Festkogl Alm. Diese wartet ab diesem Winter mit einem neuen gastronomischen Konzept auf.

Ausgezeichnet: TOP Quality Skiing @Obergurgl-Hochgurgl

Das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl wurde mehrfach zu einem der TOP-10-Skigebiete der Welt gewählt.

  • 112 Pistenkilometer zwischen 1.800 und 3.030 Metern
  • 25 Liftanlagen – Förderkapazität pro Stunde: 43.000 Personen
  • 2 Funslopes – 2 Funparks – 1 Funcross
  • Die Pisten sind unendlich weitläufig – in Massen gibt es hier nur Schnee & Genuss
  • 18. November 2021 bis 24. April 2022

Plus: Dynamic Pricing – mit dem neuen Skipass Pricing sichert man sich den besten Preis, je früher man bucht – ausschließlich über den Online-Ticket-Shop. Der 1- und 2-Tages-Pass ist im Skigebiet Gurgl gültig. Ab dem 3-Tages-Pass genießt man das gesamte Ötztal mit 363 Pistenkilometern!

  • TOP-TIPPS

    „Flying high“ in der Perrier-Jouët-Genussgondel für bis zu 5 Personen mit Champagner und Köstlichkeiten aus dem TOP Mountain Crosspoint.

    TOP Mountain Star: unvergleichlich sternenreich, für alle Sinne, vom Weißwurstfrühstück bis zum prickelnden Sundowner, auf 3.080 Metern.

     

TOP-HOCHGURGL SKI-OPENING
TOP-HOCHGURGL SKI-OPENING

World Luxury Hotel & Luxury Ski Resort Spa

TOP Quality wird in TOP Hochgurgl nicht nur auf den Pisten geboten, sondern auch im TOP Hotel Hochgurgl: Ski-in & Spa-out im ersten 5-Sterne-Superior-Hotel im Ötztal auf 2.150 Metern. Bei den World Luxury Hotel Awards 2020 mit dem Global Win in der Kategorie Luxury Mountain Hotel und dem Continent Win als Luxury Ski Resort Spa ausgezeichnet.

Ski-in & Spa-out mit Pistenblick

360-Grad-Panorama der Ötztaler Bergwelt inhalieren im beheizten Außenpool mitten im Skigebiet. Endlos der Blick über die Gipfel der Entspannung im 2.200 m² großen TOP Mountain SPA. Längen ziehen im 10 x 18 m großen Marmor-Innenpool. Dem blauen Nass im Whirlpool frönen. Hitze tanken in der Außensauna, Finnischen Sauna, Biosauna, Infrarotkabine, im Dampfbad oder Kräuterbad. Das Salinarium – speziell für die Atemwege – wie ein Spaziergang am Meer … 5 Behandlungsräume stehen für Beauty Treatments bereit, die die Kraft der Natur und Hightech-Anti-Aging vereinen.

Alpiner Gourmetgenuss

Nur wenige Meter trennen die TOP-Gäste am Frühstücksbuffet von der Großen Karbahn. Und doch entscheiden sich (fast) alle dafür, ein bisschen länger zu verweilen … Feines Alpenaroma und regionale Delikatessen paaren sich mit internationalen Kreationen. Vom Frühstück über den Light-Lunch und traditionelle Feinheiten bis hin zum Gourmetdinner, zu Diät-, laktose- und glutenfreien sowie veganen Gerichten – stets mit viel Liebe kreiert und in einer der malerischen Stuben (aus dem 15. & 18. Jahrhundert) oder auf der Sonnenterrasse serviert. Gepaart mit erlesenen Tropfen aus dem 500 Positionen umfassenden Weinkeller.

HOTEL-FACTS
  • 18. November 2021 bis 24. April 2022
  • Eigentümer: Alban & Attila Scheiber | Gastgeber: Alban mit Jasmin & Attila mit Sabine Scheiber, Seniorchefin Lotte Scheiber, Hoteldirektor Martin Kuprian
  • 62 Zimmer & Suiten auf 7 Etagen
  • 2.200 m² TOP Mountain SPA
  • Sport-Mode-Shop mit Ski- und Snowboard-Verleih
TOP-HOCHGURGL SKI-OPENING
Pressemitteilung
Flickr
Pressebilder
Pressemitteilung
Akkreditierung
Presse-Akkreditierung
Kundenwebsite
Website

© Fotocredits: © Felder Images bzw. © Alexander Lohmann bzw. © Gerda Eichholzer

PRESSEKONTAKT
marketing deluxe GmbH

Nicole Ginzinger | Senior PR Consultant
nicole.ginzinger@marketing-deluxe.at

Tannenberggasse 2/G1, 6130 Schwaz, Austria

PRESSEKONTAKT
marketing deluxe GmbH

Nicole Ginzinger
Senior PR Consultant

Tannenberggasse 2/G1,
6130 Schwaz, Austria

Weitere Pressemeldungen