Hochgurgl

Projekt Beschreibung

DIAMANT DER ALPEN BIS IN LUFTIGE 3.080 M SEEHÖHE

DESTINATION OBERGURGL-HOCHGURGL

Österreich
Otztal, Tirol

WINTERSPORTDESTINATION DELUXE

Quality Skiing in der schneesichersten Skiregion der Alpen: Destination Obergurgl-Hochgurgl. Wo andere Skigebiete enden, beginnt es in Obergurgl-Hochgurgl erst – nämlich auf 1.800 Metern. Der höchste Punkt? In luftigen 3.080 Metern Seehöhe. Nicht nur deshalb wurde die Region bereits mehrmals zu den zehn besten Skigebieten der Alpen gewählt und besetzt einen festen Platz in der Top-Liga der attraktivsten und sichersten Wintersportdestinationen der Welt!

Schnee-Reich von November bis Mai: Als erstes Nicht-Gletscherskigebiet Tirols öffnet Obergurgl-Hochgurgl bereits Mitte November seine Pforten und verspricht bis in den Mai hinein erstklassige Pistenbedingungen und 100 % Schneegarantie auf 112 perfekt präparierten Pistenkilometern.

Facts im Überblick

  • Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl: 112 perfekt präparierte Pistenkilometer & 25 hochmoderne Liftanlagen

  • Skigenuss und Schneesicherheit von November bis Mai

  • Kirchenkarbahn – weltweit erste 10er-Kabinenbahn der „D-Linie“ von Doppelmayr

  • 3 km lange Naturrodelbahn

  • Schneeschuh- & Winterwandern: 12 km Winterwanderwege

  • TOP Hotel Hochgurgl – erstes 5-Sterne-Superior-Hotel im Tiroler Ötztal

  • TOP Mountain Star – 360°-Panorama-Bar auf 3.080 m

  • Panorama Tour Obergurgl-Hochgurgl – Ski-Rundreise zu 5 Checkpoints mit traumhafter Aussicht

  • TOP Skischule Hochgurgl – höchstgelegene Skischule Österreichs

  • Gastronomische Vielfalt: urige Hüttengaudi oder Champagner in der Panorama-Gipfelbar

TOP Hotel Hochgurgl

Seit den 1880er-Jahren, 4 Generationen, 1 Mission: ein Skigebiet in Hochgurgl. 1961 durften die ersten Gäste das TOP Hotel Hochgurgl einweihen. Bis heute entwickelte sich unter den mittlerweile geschäftsführenden Zwillingsbrüdern Atilla und Alban Scheiber eines der modernsten Skigebiete im Alpenraum. Eine Destination, die zur Marke wurde.

Das TOP Hotel Hochgurgl ist nicht nur das erste 5-Sterne-Superior-Hotel im Tiroler Ötztal, sondern auch das höchstgelegene der Welt. Auf 2.150 m mit spektakulärer Kulisse, eingebettet zwischen 21 vergletscherten Dreitausendern. Noble Tradition, alpines Flair, Gastfreundschaft am Puls der Zeit und viel Herzblut machen den Charme des TOP Hotel Hochgurgl aus. Das Besondere? Vom Frühstücksbuffet direkt auf die Ski, denn die Große Karbahn liegt direkt beim Hotel. Genussmomente vom Gaumen bis zur Seele finden die Gäste im ausgezeichneten TOP Restaurant mit Sonnenterrasse und direktem Pistenzugang sowie im TOP Mountain SPA auf 2.200 m² mit Pistenpanorama. Luxus & Tradition immer zum Greifen nah.

Destinationsmarketing - Hochgurgl - TopHotel
Destinationsmarketing - Hochgurgl - aussicht

TOP Skigebiet

Da oben, wo die Luft langsam dünn wird, eröffnet sich den Gästen des Skigebietes Obergurgl-Hochgurgl auf 1.800 m die Bergidylle des Ötztals. Nicht umsonst zählt es zu den zehn besten Skigebieten der Alpen und der TOP-Liga der attraktivsten sowie – dank der breiten Pisten – sichersten Wintersportdestinationen der Welt. Von November bis Mai sind hier perfekte Schneequalität und 112 bestens präparierte Pistenkilometer garantiert. Mit modernsten Beschneiungsanlagen lassen sich 90 % der Pisten technisch beschneien und sichern ausgezeichnete Pistenbedingungen mit 100 % Schneegarantie. Abfahrtsläufer oder Ski-Tourengeher, Snowboarder oder Carving-Profis – in der Skiregion Obergurgl-Hochgurgl kommt jeder zu erstklassigen Genussmomenten. Selbst Freeridern ist das Skigebiet mittlerweile als Geheimtipp bekannt. Funslopes, Funparks und ein Funcross überzeugen jeden Wintersport-Freak.

TOP Skischule

On TOP lehren und lernen – in der höchstgelegenen Skischule Österreichs. Geprüfte Ski-, Snowboard-, Carving- und Langlauflehrer kennen die Region wie ihre eigene Westentasche und haben das Skigebiet selbst auf Herz und Nieren getestet. Die ausgewiesenen Ski-Experten der Skischule Hochgurgl brillieren allesamt mit ausgezeichneten didaktischen Fähigkeiten und führen die jüngsten Skianfänger (ab 4 Jahren) spielerisch an den Wintersport-Genuss heran – auf Wunsch sogar mit Ganztagesbetreuung. Erwachsene können zwischen Ganztageskursen und flexiblen Einzeleinheiten wählen. „Safety first“ lautet in jedem Fall die Devise der Profis – auf verantwortungsvolles Pistenverhalten und die FIS-Regeln wird besonderes Augenmerk gelegt.

Destinationsmarketing - Hochgurgl - skischule
Destinationsmarketing - Hochgurgl

TOP Gastronomie

11 Genussinseln, Hütten und Bars mit Live-Musik überlassen (erlebnis-)hungrigen Wintersportlern im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl die Qual der Wahl für den In-between- & Après-Ski-Genuss. Austernbar im TOP Hotel Hochgurgl, feiner Cappuccino und „die beste Pizza Nordtirols“ auf der Panorama-Sonnenterrasse im TOP Mountain Crosspoint oder Champagner an der TOP Mountain Star-Bar mit Panoramablick? Für den großen Hunger – Schlemmen am Downhill Grill. Und für Partytiger – Stimmungshoch im TOP Schermer Schirm.

Von typisch tirolerisch und heimelig bis international und facettenreich. Jeder Tag ein neues Genusserlebnis, mitten im Schneevergnügen mit garantiert überwältigendem Panorama. Erfrischend gewürzt mit Tiroler Herzlichkeit.

Genuss-Höhepunkt ist der TOP Mountain Star. Vom Forbes Travel Guide zur Nr. 5 der 10 besten „World’s Best Bars With Views” gewählt. Einzigartige Kombination aus Gourmettempel, Gipfelbar und Panoramaplattform auf 3.080 Metern am schmalen Grat des Wurmkogels. Atemberaubender 360°-Panoramablick über die Ötztaler und Stubaier Alpen bis hin zu den Dolomiten. Die Sterne zum Anfassen.

TOP Mountain Crosspoint

Multifunktionalität in Höchstform und die wahrscheinlich imposanteste Fusion von Nord und Süd. Eine einzigartige Kombination aus Panorama-Restaurant und -Terrasse, Indoor- und Outdoor-Chillzone, Motorradmuseum, Mautstelle, Talstation der Kirchenkarbahn, Passierpunkt zwischen Nord- und Südtirol, Treffpunkt zwischen Skigebiet Hochgurgl und Timmelsjoch-Hochalpenstraße.

Wie der Phönix aus der Asche steigt der TOP Mountain Crosspoint nach dem Brand im Jänner 2021 wieder empor – und zwar größer als zuvor. Die Ausstellungsfläche des europaweit höchstgelegenen Motorrad-Museums wird auf 4.500 m² erweitert – rund 2.000 m² größer als vor dem Brand.

Destinationsmarketing - Hochgurgl - crosspoint

TOP Scheiber Sport & Mode

Von Kopf bis Fuß ausgestattet mit der neuesten Ski- und Snowboard-Kollektion der Saison – und zwar schon vor der Anreise. Gäste des Skigebiets Obergurgl-Hochgurgl können ihre Skiausrüstung ganz einfach vor ihrem Aufenthalt von zu Hause aus vorbestellen. Wer kein Fan von Online-Shopping ist, kann an der Urlaubsdestination angekommen, zwischen den neuesten Outfits schmökern, Carver testen und den perfekten Skischuh ausmachen. Beratung auf höchstem Niveau, in ausgewählten Shops während der Skisaison sogar bis 21.30 bzw. 22.30 Uhr. Zu den TOP Services zählen außerdem:

  • 4 x Skiverleih direkt an den Skiliften

  • Testen von Skiern, Snowboards und Schuhen

  • Flexibler Tausch der Ausrüstung in allen 4 Skiverleih-Filialen

  • 4 Skidepots in den Talstationen (gratis für Leih-Ausrüstung aus dem Scheiber Sportshop)

  • Anrechnung von Testtagen beim Kauf von Skiern, Snowboards oder Skischuhen

  • Ski-, Snowboard- und Skischuhservices mit neuesten Technologien

  • Familien-Aktion: Gratis-Skiausrüstung für bis zu zwei Kinder pro Familie (bis 9 Jahre, wenn beide Elternteile Ski ausleihen)

MUST EXPERIENCES
  • Abtauchen im beheizten Außenpool samt 360°-Panorama im TOP Mountain SPA des TOP Hotel Hochgurgl

  • (Nacht-)Rodeln auf der 3 km langen Naturrodelbahn

  • TOP Mountain Crosspoint – höchstgelegenes Motorcycle Museum Europas besuchen

  • Mit der Kirchenkarbahn bis in luftige 2.839 Meter Seehöhe schweben

  • TOP Mountain Star live erleben: Wahrzeichen und Genuss-Highlight in 3.080 m

  • Quality Skiing im Mai: Firnschneevergnügen in wärmender Frühjahrssonne genießen

LUXUS ON TOP
Ski-Spaß von November bis Mai

Dank modernster Beschneiungsanlagen ist im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl von Mai bis November für perfekte Pistenbedingungen gesorgt. Breite Pisten über der Baumgrenze (37 Pistenkilometer blau, 55 km rot und 20 km schwarz) geben viel Sicherheit und versprechen Spaß für Anfänger, Fortgeschritten und Profis. Umringt von den schneebedeckten, majestätischen Dreitausendern des Ötztals ein unbeschreibliches Naturerlebnis.

TOP Ski, Sportmode & Services

Die 5 Scheiber Sportshops im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl sorgen schon vor der Anreise für Winter-Glücksmomente. Mittels Online-Vorbestellung steht die neueste Ski- und Snowboardkollektion der Saison bereits bei der Ankunft bereit. Von Ski über Snowboards und modische Bekleidung bis hin zu praktischen Accessoires – alles aus einer Hand. Wer lieber persönlich vorbeischaut, wird mit einer TOP Beratung und unschlagbarem Service verwöhnt.

TOP Point im Diamant der Alpen

Restaurant, Chillzone, Motorradmuseum, Mautstelle, Talstation, Treffpunkt: der TOP Mountain Crosspoint. Panoramablick auf die Ötztaler Alpen. Authentischer austro-italienischer Genuss mit saisonalen Schmankerln aus Nord- und Südtirol. Daneben finden die Crème de la Crème der Motorradgeschichte sowie automobile Raritäten und Sonderausstellungen in Europas höchstgelegenem Motorradmuseum Platz. Nach Abschluss der Wiederaufbauarbeiten Ende 2021 stehen 2.000 m² Extra-Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Dynamisches Skipass-Pricing

Dynamisch ist ab sofort im Skigebiet Gurgl nicht nur der Carving-Schwung, sondern auch das Skipass-Pricing bei Online-Buchung.  Je früher gebucht und je geringer die Nachfrage, desto günstiger ist der Preis. Der Dynamic Pass ist gültig für die Skigebiete Obergurgl-Hochgurgl und Sölden. Viele Extras wie den Eintritt in das 007 Elements und den TOP Mountain Crosspoint (ab dem 6-Tages-Skipass) gibt es on TOP.

Bequem to the TOP

Langes Warten – Fehlanzeige. 25 hochmoderne Liftanlagen – 8 Gondelbahnen, 8 Sessellifte, 7 Schlepplifte und 2 Übungslifte – transportieren rund 40.000 Personen pro Stunde zum Gipfel(genuss). Das Komfortplus mit Sitzheizung, viel Platz, wenig Lärm und deutlich geringerer Vibration versprecht eine angenehme Fahrt to the TOP. Genussplus: die enzigartige Perrier-Jouët-Genussgondel.

Ginzinger Nicole marketing deluxe
Ihre Ansprechperson bei marketing deluxe
FACTS & FIGURES
Hotelkontakt
PRESSEBILDER
PRESSEBILDER
AKKREDITIERUNG
PRESSE-AKKREDITIERUNG
Destinationsmarketing - Hochgurgl - logo
Hochgurgl

© Fotocredits: alexander maria lohmann, Johannes Brunner, TVB Skigebiet Obergurgl Hochgurgl Sölden Tirol Ötztal, Uwe Fischer, Johannes Brunner, DOMINIC EBENBICHLER

Pressemitteilungen – Hochgurgl

Nach oben